Jugendfeuerwehr mit Jugendring Neuss zu Besuch in Polen
In der zweiten Woche der Herbstferien war es wieder so weit. Nach ausführlicher Vorbereitung brach eine 39- köpfige Delegation des Jugendring Neuss nach Wegierska Gorka in Polen auf, um die in den vergangenen Jahren geknüpften Kontakte zur polnischen Partnergruppe aus Oppeln zu vertiefen. Es war die dritte deutsch-polnische Jugendbegegnung des Jugendring Neuss. Der Jugendring Neuss, Arbeitsgemeinschaft...
Dankeschön für Jugendbetreuer im Hitch
Am vergangenen Sonntag begrüßte Ingrid Dreyer, Vorstandsmitglied im Jugendring Neuss, zur ersten Dankeschönveranstaltung knapp 30 Gruppenleiter der verschiedenen Jugendverbände im Hitchkino. Sie dankte im Namen des gesamten Vorstandes (Annika Ulrich, Steffen Schenkendorf und Robin Bender) den Gruppenleitern der Jugendfeuerwehr, vom Jugendrotkreuz, den Maltesern, der Ev. Jugend für ihr Engagement und ihre ehrenamtliche Arbeit mit Kindern...
Neusser Bürger-Schützenfest 2017 - Königsempfang der Malteser Neuss
Gestern waren wir zu Gast beim Königsempfang des Malteser Hilfsdienstes Neuss ! Seine Majestät Christoph I. Napp-Saarbourg verlieh den Vertretern von Feuerwehr, Polizei, Ordnungsamt und Rettungsdienst den Königsorden 2017. Der Leiter der Feuerwehr Neuss, Joachim Elblinger, nahm den Orden stellvertretend für die gesamte Wehr entgegen. Wir bedanken uns beim Schützenkönig Christoph I. Napp-Saarbourg. Allen, die das Neusser Bürger-Schützenfest...
Gemeinschaftsübung: Scheunenbrand auf einem Hof im Stadtteil Neuss Minkel mit insgesamt 64 Einsatzkräften
„Wasser Marsch!“, hieß es am vergangenen Montagabend gleich für 4 Löschzüge der Feuerwehr Neuss. Im Stadtteil Neuss Minkel wurde in einer groß angelegten Gemeinschaftsübung eine nichtalltägliche Einsatzlage geübt: Scheunenbrand auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Mit insgesamt 64 Einsatzkräften und 20 Einsatzfahrzeugen übten die Löschzüge Stadtmitte (LZ11), Holzheim (LZ 17), Grefrath (LZ18) und Furth (LZ19) auf dem Bergerhof. Dabei wurden sie von den Kräften der Einheit...
Hurra, Hurra, die Schule brennt; aber nur bis die Jugendfeuerwehr anrückt!
Während ihre Schulkameraden schon im Urlaub sind oder ausschlafen, traten 15 Jugendfeuerwehrleute an ihrem ersten Ferientag pünktlich um 8.00 Uhr auf der Feuerwache im Hammfeld ihren Dienst an. Am ersten Samstag der Ferien übernahm die Jugendfeuerwehr für 24 Stunden eine Wachbereitschaft im Rahmen des diesjährigen Berufsfeuerwehrtag, kurz BF-Tag, bei dem die Jugendlichen eine Feuerwehr-Schicht lang,...
Jugendfeuerwehr mit Jugendring Neuss zu ...
Dankeschön für Jugendbetreuer im Hitch
Neusser Bürger-Schützenfest 2017 - König...
Gemeinschaftsübung: Scheunenbrand auf ei...
Hurra, Hurra, die Schule brennt; aber nu...
Feuerwehr Neuss - Willkommen
Neuss (ots) - Die Feuerwehr Neuss zählte an Altweiber in der Zeit von 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr insgesamt 13 Sturmeinsätze. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 111 km/h (lt. Berichterstattung des WDR) zogen die Sturmböen über die Stadt. Lose Dachziegel und Äste sowie umgekippte Bauzäune und umgeknickte…
Letzte Änderung am 24 Februar 2017
Feuerwehr Neuss [Newsroom] Neuss (ots) - Die Feuerwehr Neuss zählte an Altweiber in der Zeit von 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr insgesamt 13 Sturmeinsätze. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 111 km/h (lt. Berichterstattung des WDR) zogen die Sturmböen über die Stadt. Lose ... Lesen Sie hier weiter...…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Am Dienstag den 07.02.2017 hielt der Löschzug Norf seine jährliche Jahreshauptversammlung ab. Neben dem Leiter der Feuerwehr Joachim Elblinger und seinem Stellvertreter Hans-Bert Neuhausen waren 21 Mitglieder des Löschzuges anwesend. Löschzugführer Jan Boßems begrüßte die Löschzugmitglieder, den Wehrleiter und seinen Stellvertreter. Es wurde ein Moment der Stille gehalten, um den…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Löschzugführer Stephan Wolf konnte zur Jahreshauptversammlung am 27.01.2017 in den Räumen des Feuerwehrhauses Rosellen neben den aktiven Mitgliedern des Löschzuges auch die stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Neuss Markus Brüggen und Hans Bert Neuhausen begrüßen. Für das leibliche Wohl sorgten die Kameraden Anton Johannes Krücken und Johannes Oerding von der Alters-…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Am Anfang eines jeden Jahres ehrt die Feuerwehr Neuss im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Jubilare des vergangenen Jahres und ehrt besondere Verdienste. Am vergangenen Freitag war es wieder soweit. In der Neusser Bürgergesellschaft trafen sich insgesamt 1.075 Jahre Feuerwehrdienst und somit unglaublich viele Erfahrungen und Geschichten. Im 136. Jahr…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Am Freitag, den 06.01.2017 startete die feuerwehrtechnischen Grundausbildung für 16 neue Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen. In den Räumlichkeiten der Feuerwache am Hammfelddamm empfing Markus Brüggen, stellvertretender Leiter der Feuerwehr, die “neuen“ Feuerwehrangehörigen. Die feuerwehrtechnische Grundausbildung ist unterteilt in vier verschiedene Module, die Module 1 bis 4. An fünf Wochenenden, jeweils Freitag…