Diese Seite drucken

Wechselladerfahrzeug

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

1990 erhielt die Neusser Feuerwehr ihr erstes Wechselladerfahrzeug und läutete so die Ära des noch heute bestehenden Wechselladersystem ein. Als Fahrgestell für das WLF diente ein Mercedes Benz L 1726 mit einem 8 Zylinder Dieselmotor mit einer Leistung von 191 kW / 260 PS aus 15.080 ccm Hubraum. Am 28.3.2011 erlitt das Fahrzeug auf einer Bewegungsfahrt einen Unfall und musste danach nicht mehr fahrbereit außer Dienst genommen werden.

Weitere Informationen

  • Kennzeichen: NE-2528
  • Funkrufname: früher Florian Neuss 11/65/1 später Florian Neuss 1/65/11
  • Standort: Hauptwache
  • Fahrzeugtyp: WLF
  • Aufbauhersteller: Meiller
  • Baujahr: 1990
  • Zul. Gesamtgewicht: 17 t
  • Besatzung: 1/2
  • Außer Dienststellung: 2011
  • Anschaffungskosten: 273.253,84 DM