Diese Seite drucken

Drehleiter ohne Korb

31 August 1963

1963 beschaffte die Feuerwehr Neuss ihre erste Rundhauber Drehleiter auf einem Mercedes Benz 322/42 Fahrgestell der 6 Zylinder Dieselmotor hatte eine Leistung von 97 kW / 132 PS aus 5.070 ccm Hubraum. Bevor die Drehleiter zur Gemeide Jüchen wechselte war das Fahrzeug noch im LZ 14 Norf im Einsatz. Das Fahrzeug ist bei einem Sammler erhalten gebllieben.

 

Weitere Informationen

  • Kennzeichen: NE-2100
  • Standort: Hauptwache
  • Fahrzeugtyp: DL 25
  • Aufbauhersteller: Carl Metz, Karlsruhe
  • Baujahr: 1963
  • Zul. Gesamtgewicht: 10,5 t
  • Besatzung: 1/5